Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind, weil wir waren ... Kein klassischer Erziehungsratgeber, aber ein Buch was helfen kann!

Von Burnout-Experte Mikel Marz!, Samstag, 19. November 2016, 14:54

Klassische Erziehungsratgeber gibt es sicherlich reichlich und in der Regel kennen wir etliche davon, aber wie viele Bücher gibt es, in denen man sich bewusst mit den Fehlern der Erwachsenen befasst?

Wo ernsthaft über die Frage diskutiert wird, ob wirklich alles richtig ist, was wir für unsere Kinder tun? Oder wie wir als Eltern oftmals unbewusst unsere Kinder erziehen und dabei leider auch nicht selten bestrafen? Warum müssen gerade die Kleinsten bei Trennungen und Scheidungen so intensiv leiden und wird das von den Eltern eigentlich auch gesehen oder wahrgenommen? Warum wird heutzutage immer öfter die Diagnose ADS/ADHS in den Mund genommen und als Folge dann Kinder schon das erste Mal falsch behandelt? Was nehmen Kinder wahr und mit welchen Reaktionen müssen wir vielleicht irgendwann rechnen, wenn wir auf dem Level bleiben, wir würden grundsätzlich alles richtig tun? Was machen wir wirklich, wenn wir an Strafen denken und wie sind unsere Handlungen? Warum sich auch eine Ernährung auf die Erziehung auswirkt und vieles mehr ...

Kinder werden durch unser Handeln geprägt und deshalb heißt mein neues Buch:
Sie sind, weil wir waren ...
... und sie werden, wir wir sind!

Ein Ratgeber, den sich jedes Elternteil zu Herzen nehmen sollte, denn wie heißt es bekanntlich so schön: „Vater werden ist nicht schwer, Vatersein dagegen sehr!“
Ein Ratgeber, der aus vielen Erfahrungen entstanden ist und von einigen Experten als „sehr gut“ bewertet worden ist.
Ein Ratgeber, der im S. Roderer Verlag erschienen ist und im Handel erhältlich ist.
Ein Ratgeber von Mikel Marz - Infos auf seiner Seite oder bei youtube.



#erziehungsratgeber #erziehung #trennung #trauma #kinder #geschenk #weihnachten #nikolaus #geburtstag #wichtelgeschenk #psyche #depressionen #gewalt #youtube #scheidung #spiegel #seele #buch
#strafe #bestrafung #mikelmarz #unterhalt #kindesunterhalt #unterhaltsverletzung #vater #mutter #stiefvater #stiefmutter #stiefeltern #ads #adhs #diagnose
#pseudokrankheit

Weitere Informationen erhalten Sie von:


Burnout-Experte Mikel Marz!
Böhmerstr. 62
57537 Wissen
Telefon: 015792340812
E-Mail: marzmikel@gmail.com
http://www.mikelmarz.com
»Burnout-Experte Mikel Marz!« hat folgendes Bild angehängt:
  • sswwwMM.jpg

Dieser Artikel wurde bereits 14 924 mal gelesen.

Kategorien: Presseinformation, Produktinformation


Kommentare (23)

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild auch nach mehrfachem Neuladen nicht entziffern können, wenden Sie sich an den Administrator dieser Seite.


Blog Navigation

Nächster Artikel

Eine Gesundheitsberatung ist nicht zu unterschätzen!

Von Burnout-Experte Mikel Marz! (Dienstag, 14. März 2017, 08:52)

Vorheriger Artikel

Privatversichert?

Von Burnout-Experte Mikel Marz! (Freitag, 1. Juli 2016, 08:32)